rot2.jpg rot4.jpg rot7.jpg rot5.jpg rot8.jpg

Chris Conz Trio

Chris Conz – piano, Arno Schulz – bass, Mario Von Holten – drums

Das Repertoire der jungen Musiker hat sich stets vergrössert und reicht heute bis in die verschiedenen Bereiche des Jazz. 2011 gewann das Trio den kleinen Prix Walo und im Jahr 2013 den Swiss Jazz Award.

Mehr Informationen unter: http://www.chrisconz.ch

 

The Royal Rhythms

Moritz Schlanke – vocals, Chris Conz – piano, Arno Schulz – bass, Mario Von Holten – drums

Diese vier adretten, jungen Herren lassen den Sound, der Amerika in den 1920 er und 1930 er Jahren geprägt hat, wieder aufleben. Stilecht arrangiert und mit viel Liebe fürs Detail inszeniert, zaubert das Quartett die goldene Ära des Swing, Blues und Jazz zurück auf die Bühne. Der renommierte Pianist, Chris Conz, die Rhythmus Sektion seines Trios mit Arno Schulz am Bass und Mario Von Holten am Schlagzeug, sowie der Sänger Moritz Schlanke, interpretieren die schönsten Songs und spielen die groovigsten Rhythmen aus der Zeit, als Grammophone die Wohnzimmer prägten. Die vier versprühen mit ihrem Programm einen Moment des längst vergessenen Lebensgefühls, wobei sie auch nicht davor zurückschrecken, moderne Stücke mit ihrem ganz eigenen Anstrick zu versehen.

Mehr Informationen unter: http://www.theroyalrhythms.com

 

Ray Fein & Friends

Ray Fein – piano, entertainment

Je nach Anlass in verschieden Formationen mit 1- 3 Pianos, Bass, Drums und Percussion. Special Guests mit Guitar/Sax/Bluesharb/Singer.

 

christoph merki music.01

Das Ensemble des Saxofonisten Christoph Merki bespielte ab den späten 1990er bei Konzerten die Schweiz und Deutschland bis hin zu den grossen Festivals. Es nahm mehrere Cds auf, u.a. ein vielbeachtetes Jules-Verne-Programm ("Twenty Thousand Leagues", Universal Music). "Eine CD von zeitloser Qualität", schrieb damals die NZZ. Und das reibt sich überhaupt nicht damit, dass die Band es mit ihrer speziellen Orchesterfarbe (drei Harmonieinstrumente, u.a. Marimbafon) immer verstand, eine aktuelle Musik zu spielen, die den Ton der Zeit aufnimmt.

Mehr Informationen unter: http://www.christophmerki.ch

 

Sub-Projekte:

Walt's Blues Box

Walt's Blues Box besticht durch ihre Musikalität, Spontanität, Kompaktheit auf der Bühne und duch ihre Ausstrahlung, welche die Musiker ungefiltert an das Publikum weitergibt. Walt's Blues Box präsentiert dem Publikum ein dynamisches Bluespanorama vom traditionellen über den swingigen, jazzigen bis zum funkigen Blus. Ein spannendes, bluesiges und grooviges Programm, bestehend v.a. aus eigenen, ergänzt mit einigen fremden Kompositionen, dessen Inhalt jedem Blues- und Musikliebhaber in die Beine, Bauch und Seele kriecht.

Mehr Informationen unter: http://www.walterbaumgartner.ch

 

SwissRagtimers

Martin Jäger - piano, Mario Von Holten - drums

Die SwissRagtimers spielen weltweit Ragtime- und Stummfilmprogramme verschiedenster Art. Bei letzteren ist Mario Von Holten auch zuständig für die Slapstick-Effekte.

Mehr Informationen unter: http://www.swissragtimers.com